Katholischer deutscher Frauenbund

Ellen Ammann Fest (Gründerin des bayerischen Frauenbundes) in München 02.07.22

Zweigverein St. Wolfgang / Landshut

Das aktuelle Frauenbund- und Ü-60 Programm finden Sie unter diesem Link: KDFB Flyer Sept 22 – Feb 23

Wir laden alle Frauen, auch jene, die nicht Mitglied sind, sehr herzlich zu allen Veranstaltungen ein.

Wir verfügen über eine Gymnastikgruppe, einen Ü-60-Treff und einen Gesprächskreis.

Bei unseren Monatsversammlungen (immer am 2. Mittwoch im Monat) versuchen wir, uns mit den verschiedensten Belangen unseres Alltags (Glaube, Kirche, Gesundheit, Medizin, Küche, Umwelt, Gesellschaft, Haushalt usw.) auseinanderzusetzen. Dazu laden wir geschulte Referentinnen und Referenten ein. Die einzelnen Termine unserer Aktivitäten sind aus unserem Flyer ersichtlich, der auch in der Kirche aufliegt.

1958 haben sich 60 Frauen mit der Unterstützung des damaligen Pfarrers Prälat Otto Schweiger entschlossen, einen Zweigverein zu gründen. Zwischenzeitlich hat sich die Mitgliedschaft auf derzeit ca. 100 erhöht.

Unser Ziel ist

„… am Aufbau einer Gesellschaft und Kirche mitzuwirken, in der Frauen und Männer partnerschaftlich zusammenleben und gemeinsam Verantwortung tragen für die Zukunft in einer friedlichen, gerechten und für alle lebenswerten Welt.“

(aus § 1 der Satzung des Diözesanverbandes Regensburg)

Dazu brauchen wir Frauen, die sich unserem Verband anschließen. Als Mitglied fördern Sie die Arbeit des Frauenbundes ideell und finanziell.

Um dem Frauenbundmotto „Frauen helfen“ gerecht zu werden, organisieren und veranstalten wir seit vielen Jahren Palmbuschaktionen und beteiligen uns an Festen der Pfarrei usw. Mit den Erlösen helfen wir bei pfarreieigenen Bedürfnissen, Aktion Lebenshilfe, Caritas-Jugendfürsorge und Frauenhäusern. Behinderte Kinder, in Not geratene Familien oder alleinerziehende Mütter liegen uns besonders am Herzen.

Über jede Frau, die sich unserem Zweigverein anschließen bzw. uns näher kennenlernen möchte, freuen wir uns und heißen diese herzlich willkommen.

Kontakt:

1. Vorsitzende
Brigitte Jaeger
Tel. 08 71 / 6 67 50
bm.jaeger@online.de

2. Vorsitzende
Rosemarie Winner
Tel. 08 71 / 7 68 63

Schatzmeisterin
Maria Mogl
Tel. 08 71 / 95 35 83 18  

Schriftführerin
Kerstin Schmid
Tel. 08 71 / 40 47 27 50